fbpx

Das Gesetz der Resonanz und der Schwingung – 2 universelle Prinzipien für mehr Liebe, Freude und Fülle im Leben (Teil 2)

Blog_Das-Gesetz-der-Resonanz-und-Schwingung-Teil-2

[et_pb_section fb_built=”1″ _builder_version=”4.7.7″ _module_preset=”default” custom_padding=”0px||0px|||”][et_pb_row _builder_version=”4.7.7″ _module_preset=”default” custom_padding=”0px||0px|||”][et_pb_column type=”4_4″ _builder_version=”4.7.7″ _module_preset=”default”][et_pb_text _builder_version=”4.7.7″ _module_preset=”default”]

Unser Universum folgt einer bestimmten Ordnung, die wir nicht umgehen können.

Wir sind alle Teil dieser Ordnung und unterliegen bestimmten universellen Gesetzmäßigkeiten. Genau darum ging es im ersten Teil dieser Beitragsreihe! Dabei bin ich ausführlich auf die Existenz der 7 hermetischen Prinzipien eingegangen.

In diesem zweiten Teil möchte ich nun detaillierter auf zwei der sieben universellen Prinzipien eingehen. Auch wenn alle Gesetzmäßigkeiten von ausschlaggebender Bedeutung sind, da sie, wie im ersten Teil bereits angeschnitten, alle gleichzeitig wirken, lege ich meinen Fokus genau auf diese beiden Prinzipien, da jeder einzelne von uns mit Hilfe derer, ein Leben voller Liebe, Freude und Fülle schaffen kann! Diese beiden Prinzipien sind daher auch elementar, um den richtigen Partner zu finden.

Das Gesetz der Resonanz ­– Gleiches zieht Gleiches an

Das zweite universelle Prinzip, ist eines der bekanntesten Prinzipien. Diese Gesetzmäßigkeit wurde bereits in zahlreichen Büchern thematisiert und behandelt. Im englischsprachigen Raum ist das Prinzip auch bekannt als Law of Attraction – Das Gesetz der Anziehung!

Das Gesetz der Anziehung besagt, dass Gleiches immer Gleiches anzieht. Mit anderen Worten alles Negative zieht Negatives an, alles Positive zieht Positives an. Hierbei spielt daher dein Innenleben eine signifikante Rolle. Deine inneren Erfahrungen spiegeln sich nach diesem universellen Prinzip in deiner äußeren Welt wieder. Hegst du also negative Gedankenmuster und Überzeugungen in dir, bist wütend, ängstlich, unzufrieden, dann spiegelt sich das in deiner Außenwelt wieder.

Es spielt dabei keine Rolle, welche Art von Gefühlen du in dir hegst. Magnetisch ziehst du immer genau das an, was sich gerade in deinem Inneren abspielt. Daher funktioniert das selbstverständlich auch in die umgekehrte, positive Richtung. Wenn du überzeugt davon bist, dass du voller Glück bist und ein erfülltes Leben hast, dann wirst du diesen Umstand entsprechend anziehen.
Du kannst dir das also vorstellen wie bei einem Magnet. Du bist allerdings der Magnet, der sich entweder positive oder negative Situationen in sein Leben zieht. Warum das so ist, lässt sich anhand des dritten Gesetzes, des Gesetzes der Schwingung erklären.

[/et_pb_text][et_pb_video src=”https://www.youtube.com/watch?v=k03hlrtqMH4″ _builder_version=”4.8.2″ _module_preset=”default” custom_margin=”||2px|||”][/et_pb_video][et_pb_text _builder_version=”4.8.2″ _module_preset=”default” text_font_size=”10px”]

https://www.youtube.com/watch?v=k03hlrtqMH4&t=1s

[/et_pb_text][et_pb_text _builder_version=”4.8.2″ _module_preset=”default”]

Das Gesetz der Schwingung – Erhöhe deine Frequenzen

In dem ersten Teil dieser Beitragsreihe habe ich zu Beginn erklärt, dass alles im Universum Energie ist. Energie ist immer in Bewegung, das heißt, dass alles immer in stetiger Bewegung ist, wie ein Fluss. Ein Stillstand ist ausgeschlossen. Diese Energie schwingt immer auf einer bestimmten Frequenz. Die Frequenzbereiche sind dabei ganz unterschiedlich. Es gibt die niederen und die höheren Frequenzbereiche, wobei deine Gefühle immer auf einer bestimmten Frequenz schwingen!
Die niederen Frequenzbereiche repräsentieren negative Gefühle wie Angst, Neid, Wut, Hass etc. Die positiven hingegen sind zum Beispiel Liebe, Freude oder Dankbarkeit. In welcher Schwingung du dich gerade befindest, kannst du unter anderem daran ausmachen, dass höhere Frequenzbereiche mit einem Gefühl der Leichtigkeit verbunden sind und bei niedrigeren Frequenzen empfindest du ein Gefühl der Schwere. Abhängig ist das von deiner aktuellen Gefühlslage.
Ob du es willst oder nicht, du sendest daher immer eine bestimmte Frequenz aus. Mangel und Fülle zum Beispiel sind ebenfalls zwei Arten von Frequenzen, die du aussenden kannst.
Wir haben im Zusammenhang des Gesetzes der Resonanz gelernt, dass Gleiches immer Gleiches anzieht. Folglich ziehst du mit dem Frequenzbereich, in dem du dich gerade befindest, immer entsprechende Situationen in dein Leben, die diesem Frequenzbereich entsprechen.
Befindest du dich also in einem Zustand des Mangels, wirst du auch immer im Mangel bleiben! Die einzige Lösung diesen Zustand zu ändern ist, seine Schwingungen zu erhöhen. Je höher die Schwingung, desto mehr Positives ziehst du ganz automatisch und von alleine in dein Leben! Du musst dich daher in einen Zustand tiefster Freude, Dankbarkeit, Fülle und Liebe begeben, damit du all das auch in deiner Außenwelt erleben kannst.

[/et_pb_text][et_pb_image src=”http://roterloeweconsulting.de/wp-content/uploads/2021/02/das-gesetz-der-schwingung.jpg” alt=”Gesetz der Resonanz-das-gesetz-der-schwingung” title_text=”Gesetz der Resonanz-das-gesetz-der-schwingung” force_fullwidth=”on” _builder_version=”4.8.2″ _module_preset=”default” custom_margin=”||1px|||” hover_enabled=”0″ sticky_enabled=”0″][/et_pb_image][et_pb_text _builder_version=”4.8.2″ _module_preset=”default” text_font_size=”10px”]

https://unsplash.com/@rouichi

[/et_pb_text][et_pb_text _builder_version=”4.8.2″ _module_preset=”default”]

Universelle Prinzipien – Handle nach den Spielregeln

Wenn man erstmal begriffen hat, dass unsere Welt nach diesen Gesetzmäßigkeiten funktioniert und man anfängt danach zu handeln, stellt man sehr schnell fest, wie gut und schnell diese universellen Prinzipien funktionieren. Deine innere Haltung ist deshalb von ausschlaggebender Bedeutung! Wie wichtig die innere Haltung und vor allem ein positives Bild von sich selbst ist, habe ich auch ausführlich in meinem Blogartikel zum Thema Selbstliebe behandelt. Probiere es aus, nach diesen beiden Prinzipien zu handeln und überzeuge dich selbst, wie gut sie funktionieren!

» Hier hast Du die Möglichkeit ein kostenloses Erstberatungsgespräch mit Ivan zu sichern.

Den nächsten Teil findest Du hier:

[/et_pb_text][/et_pb_column][/et_pb_row][/et_pb_section]

Verwandte Artikel

Das Gesetz der Resonanz und der Schwingung – 2 universelle Prinzipien für mehr Liebe, Freude und Fülle im Leben (Teil 1)

[et_pb_section fb_built=”1″ _builder_version=”4.7.7″ _module_preset=”default” custom_padding=”0px||0px|||”][et_pb_row _builder_version=”4.7.7″ _module_preset=”default” custom_padding=”0px||0px|||”][et_pb_column type=”4_4″ _builder_version=”4.7.7″ _module_preset=”default”][et_pb_video src=”https://www.youtube.com/watch?v=mVKPLd682_A” _builder_version=”4.8.2″ _module_preset=”default” custom_margin=”||2px|||”][/et_pb_video][et_pb_text _builder_version=”4.8.2″ _module_preset=”default” text_font_size=”10px”] https://www.youtube.com/watch?v=mVKPLd682_A [/et_pb_text][et_pb_text _builder_version=”4.7.7″ _module_preset=”default”] Jeder von uns…

Partnerwahl: Der Mann fürs Leben – Ist er der Richtige? (Teil 1)

[et_pb_section fb_built=”1″ _builder_version=”4.7.4″ _module_preset=”default” custom_padding=”0px||0px|||”][et_pb_row _builder_version=”4.7.4″ _module_preset=”default” custom_padding=”0px||0px|||”][et_pb_column type=”4_4″ _builder_version=”4.7.4″ _module_preset=”default”][et_pb_text _builder_version=”4.8.1″ _module_preset=”default”] In jeder Beziehung taucht früher oder später irgendwann die Frage auf, „Bin…

Selbstliebe -­ Der Schlüssel zum Glück (Teil 1)

[et_pb_section fb_built=”1″ _builder_version=”4.7.7″ _module_preset=”default” custom_padding=”0px||0px|||”][et_pb_row _builder_version=”4.7.7″ _module_preset=”default” custom_padding=”0px||0px|||”][et_pb_column type=”4_4″ _builder_version=”4.7.7″ _module_preset=”default”][et_pb_text _builder_version=”4.7.7″ _module_preset=”default”] Sich selbst allumfassend annehmen mit all seinen Stärken und Schwächen, sich selbst…

Wie bringe ich ihn dazu, mich haben zu wollen? (Teil 2)

[et_pb_section fb_built=”1″ _builder_version=”4.9.0″ _module_preset=”default” custom_padding=”0px|||||”][et_pb_row _builder_version=”4.9.0″ _module_preset=”default” custom_padding=”0px|||||”][et_pb_column type=”4_4″ _builder_version=”4.9.0″ _module_preset=”default”][et_pb_text _builder_version=”4.9.0″ _module_preset=”default”] In dem ersten Teil dieser Beitragsserie bin ich auf die Persönlichkeitseigenschaften eingegangen,…

Selbstliebe ­– Der Schlüssel zum Glück (Teil 2)

[et_pb_section fb_built=”1″ _builder_version=”4.7.7″ _module_preset=”default” custom_padding=”0px||0px|||”][et_pb_row _builder_version=”4.7.7″ _module_preset=”default” custom_padding=”0px||0px|||”][et_pb_column type=”4_4″ _builder_version=”4.7.7″ _module_preset=”default”][et_pb_text _builder_version=”4.7.7″ _module_preset=”default” custom_margin=”||3px|||”] Das Thema Selbstliebe ist eins der wichtigsten Themen im Bereich der…

Pin It on Pinterest